Männerarbeit Sachsen
<< Startseite >> Bildberichte 2017
Männer-Generationen-Tage  Stern, nicht schnuppe
Männer-Generationen-Tage im KiEZ Waldpark Grünheide
vom 20.-22.4.2018


Mit fachmännischen Ein-Blicken in den „erstaunlichen (Welt-) Raum“ eröffnet Dr. Norbert Pailer das Männer-Generationen-Treffen. Die Altersspanne umfasst Männer von 11 bis 80 Jahren, die keine Lichtjahre überwinden müssen, um sich näher zu kommen.

>> Bildbericht
Männerrüstzeit in Rathen  Brüderlich getrennt

„Selber schuld“, wird mancher denken, wenn er die zersplitterte Christenheit sieht. Dabei hat diese doch (angeblich) denselben Herrn als Namensgeber: Jesus Christus.

>> Bildbericht
Skirüstzeiten 2018  Kalt, kälter am kältesten

Ein wohltemperierter Rückblick auf drei Ski-Rüstzeiten der Männerarbeit

>> Bildbericht
Landestagung  Sie sind zwar eher älteren Semesters, aber als meist ehrenamtliche Mitarbeiter ihrer Männergruppen noch sehr beweglich. Etwa 35 Männer stellen sich einem dicht gepackten 24-Stunden-Programm, das Landesbischof Dr. Carsten Rentzing geistlich und der Fitness-Coach Jan Schönherr „body-mäßig“ in Schwung bringt. Den Anstoß gibt das Jahresthema 2018 der Männerarbeit: „…und behaltet das Gute!“ (1. Thess. 5, 21). Beweglich. Bleiben. Vier Stichwörter bilden den roten Faden: Behalten, das Gute, Beweglich und Bleiben.

>> weiterlesen
Elbtalmännertag  „Es gibt keine christliche Politik, sondern Christen in der Politik. Wenn der Wasserhahn leckt, kann man kein Parteiprogramm drumherum wickeln, dann muss real eine neue Dichtung rein.“ Mit dieser pointierten Ansage markierte Christian Schramm seine Position zum Tagesthema vor 120 Männern ...

>> weiterlesen

<< Startseite >> Bildberichte 2017

Männerarbeit-Sachsen © 2018