Männerarbeit Sachsen
Themen
zum Geleit
Ez 36,26 (E)
Verehrte Männer!
Herztransplantation. Am 3. Dezember 1967 führte ein südafrikanisches Ärzteteam unter Leitung von Prof. Christiaan Barnard erstmals diese „zentrale medizinische Operation“ durch, allerdings mit einem gebrauchten Spenderorgan. Die Überlebenszeit war eher gering, umso größer ist das Risiko der Abstoßungsreaktion des Empfängers.
Heute gehören Herztransplantationen zum „Standardprogramm“ spezialisierter Kliniken. Doch weder Welt noch Menschen sind in den vergangenen 50 Jahren dadurch besser geworden. Nach wie vor gilt die – wenig schmeichelhafte – Analyse der Bibel: „… das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf“ (1. Mose 8, 21).
Deshalb kündigt Gott für die mentale Zentrale unseres Lebens durch seinen Sprecher Hesekiel eine neue Software – einen „neuen Geist“ – für seine Geschöpfe an.
Das steht nur scheinbar im Widerspruch zu Psalm 139, 14 (>> 2014: „Wunderbar gemacht…“). Jedoch am Ende dieses Gebets (23, 24) heißt es: Erforsche mich, Gott, und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne, wie ich's meine. Welcher Mann reagiert heute so konstruktiv auf Gottes Update-Absicht?

Neu ist 2017 das Wochenende für Großväter mit Enkelkindern. Ab 1.11.2016 ist Pfarrer Erik Panzig auch der neue Leiter der Männerarbeit. Die Kasse der Männerarbeit wird nun in Dresden geführt. Dazu gibt es eine neue Bankverbindung. Das „Kleingedruckte“ ist ebenfalls aktualisiert.

Der Förderverein der Männerarbeit unterstützt besonders die Rüstzeitteilnahme alleinerziehender Väter mit ihren Kindern finanziell als Zeichen der Anerkennung des väterlichen Einsatzes.
Die Mitarbeiter der MÄNNERARBEIT wünschen von Herzen Gottes Segen für 2017.

Für Sie gelesen:
"Der Himmel wurde den Männern verleidet"
>> weiter

Männer-Gesundheit:
Kranke Superhelden
>> Artikel in SPIEGEL ONLINE

Kuren für Väter:
Väter-Kind-Kuren
>> weitere Informationen zu Väter-Kuren
>> Vater-Kurflyer

Im Übergang
Männer auf dem Weg ins Nacherwerbsleben
Segelrüstzeit
Klettersteig
Charakterwochenenden
(>> www.der4temusketier.de)
Wandertag für Ehepaaare
Werkheft 2017
T44
Flyer:
Männer im Maschinenhaus
Männer-Abend
Männertour
Männer im Glashaus
Männerwerkstatt
Irland

Männer-Bücher-Raum

Männerforum

Predigtpreis:
Predigtpreis 2017
Dieser Predigtpreis wird zum fünften Mal ausgelobt. Im vergangenen Jahr reichte ein Mann aus einer Gemeindemännergruppe Sachsens sein Manuskript ein, das einen „Achtungserfolg“ erzielte.

>> weiter


>> Männertheologischer Predigtpreis 2016

Sucht / Sexualität:
Sucht im Internet - "Darüber will ich reden"
Antwort auf eine Frage >>mehr

- LOVEISMORE -
Ausweg aus Pornographie

Sexualität / Pornographie / seelsorgerliche Hilfe
Die sexuelle Revolution liegt einige Zeit hinter uns - die Frage ob wir offener über Sex-Themen reden können, "aufgeklärter" geworden sind und gesunde Beziehungen leben können ist fraglich. >> mehr darüber

Familienaufstellung
Zwischen Verantwortung und Verführung - Väter und männliche Sexualität
>> eine Fotostory

Seelsorge:
Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.
Hinweis:
Einige Veranstaltungen werden aus Mitteln der Familienbildung des sächsischen Staatsministeriums für Soziales gefördert.
letzte Aktualisierung am
19. September 2017